(87 - 89) Punkte

13 %, kräftiges Karmingranat, Ockerrand. Zart animalisch, ein Hauch von Küchengemüse wie Sellerie und Petersilienwurzel. Am Gaumen eher trockene Tannine, wirkt etwas müde, zart nach Dörrpflaumen im Abgang, mittlere Länge, in dieser Form wenig Zukunftspotenzial, eventuell eine schwache Flasche. Es wurde eine zweite Flasche nachverkostet, die war besser, allerdings auch nicht umwerfend. Künstleretikett: Raymond Mason.

Tasting: Dominus Vertikale; 09.09.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in