93 Punkte

Mittleres Orangerosé, Silberreflexe. Feine dunkle Mineralität, rotes Beerenkonfit, zartes Karamell, ein Hauch von Holz, etwas Nougat. Saftig, elegant, cremiger Touch, zart nach Orangen, mineralischer Touch, ein ausdrucksvoller Wildbacher Rosé-Wein jenseits aller Klischees, ausgewogen und gut entwickelt.

Tasting : Kilger ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.10.2019
de Mittleres Orangerosé, Silberreflexe. Feine dunkle Mineralität, rotes Beerenkonfit, zartes Karamell, ein Hauch von Holz, etwas Nougat. Saftig, elegant, cremiger Touch, zart nach Orangen, mineralischer Touch, ein ausdrucksvoller Wildbacher Rosé-Wein jenseits aller Klischees, ausgewogen und gut entwickelt.
Blauer Wildbacher Rosé Reserve
93
Ältere Bewertung
91
Tasting : Best of Schilcher Weststeiermark
91
Tasting : Weinguide 2018/19
Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Blauer Wildbacher
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank, großes Holzfass
Bezugsquellen
www.domaines-kilger.com

Erwähnt in