(96 - 98) Punkte

Ein anfänglicher Anflug von Rauch verheißt Gutes und öffnet sich zu einem dezenten Geruch von Kreide. Der Gaumen ist straff und frisch, präzise und durchdrungen von einer tiefen, kalkigen Kühle sowie von einer reinen, klaren Ader von Zitronenfrische. Völlige Tiefe und ein ziseliertes, detailliertes Wesen machen diesen Wein zum Sinnbild des Chablis. Wunderschön.

Tasting: Burgundy 2021 En Primeur; Verkostet von: Anne Krebiehl
Veröffentlicht am 24.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
, Stahltank

Erwähnt in