(94 - 96) Punkte

Weißer Pfeffer und rote Kirsche haben nur einen Hauch von Eiche und Leder in der Nase. Ein reizender Ton von Pfingstrose vervollständigt das Bild. Am Gaumen zeigt sich die zarte Kirschfrucht noch mehr, aber alles ist von feiner Eiche in Geschmeidigkeit und Sanftheit getragen. Der Wein ist elegant, rund und fast schmeichelnd, durchdrungen von reifer Kirsche und ursprünglicher, floraler Frische.

Tasting : Burgund Jahrgang 2020 En Primeur ; Verkostet von : Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 24.03.2021
de Weißer Pfeffer und rote Kirsche haben nur einen Hauch von Eiche und Leder in der Nase. Ein reizender Ton von Pfingstrose vervollständigt das Bild. Am Gaumen zeigt sich die zarte Kirschfrucht noch mehr, aber alles ist von feiner Eiche in Geschmeidigkeit und Sanftheit getragen. Der Wein ist elegant, rund und fast schmeichelnd, durchdrungen von reifer Kirsche und ursprünglicher, floraler Frische.
Albert Bichot Château Gris Nuits-Saint-Georges Premier Cru
(94 - 96)

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in