92 Punkte

Helles Gelbgrün. Zarte Wiesenkräuter, Anklänge von frischen Quitten, feiner Lindenblütenhonig, zarte Nuancen von gelbem Pfirsich, attraktives Bukett. Saftig, elegant, feine weiße Frucht, ein Hauch von Stachelbeeren, frisch und mineralisch, bleibt sehr gut haften, angenehmer Zitrustouch im Nachhall.

Tasting: Loire: Frankreichs vielfältigster Weingarten; Verkostet von: Martin Kilchmann, Peter Moser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2015, am 28.05.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.wagner-weinshop.com

Erwähnt in