93 Punkte

Mittleres Grüngelb. Ein Hauch von Orangenzesten, Nuancen von Grapefruit, zart nach Blütenhonig, ein Hauch von Kokos-­Petrol. Straff, weiße Birnenfrucht, knackige Säurestruktur, salzig, Anklänge von grünem Apfel, wirkt noch eine Spur verschlossen, gute Zukunft.

Tasting: Domaine Trimbach - Elsass; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2017, am 17.03.2017
Ältere Bewertung
92
Tasting: Alsace Grand Cru – Riesling Elsass

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
www.weinart.at

Erwähnt in