91 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase Gewürze, Zitronenzesten, Vanille und Zimt vom neuen Holz. Am Gaumen rund und extraktsüß, gute Mineralik, komplexes Spiel von feiner Säure und opulenter Fruchtsüße, sehr gute Länge, im Finish wieder etwas Zitrusfrüchte, gutes Potenzial, drückt mittels fokussierter aromatischer Breite sehr gut das Terroir aus.

Tasting: Meursault; 03.11.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in