95 Punkte

Mittleres Gelb, feine Holzwürze, zarter Mandarinentouch, delikat nach Vanilleschote, sehr jugendlich in Farbe und Bukett, zart versengte Note, geht mit Luft gut auf. Am Gaumen substanzreich, enorm vielseitig, rotbeerig, große Balance, zart blättrig, ein Hauch von Grapefruit, etwas Marille im Finish, tolle Länge.

Tasting: Burgunder; 10.03.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in