86 Punkte

Dunkles Rubingranat mit jugendlichen Reflexen, breitere Randaufhellung. In der Nase zarte Frucht nach Kirschen und Zwetschken, mineralische Nuancen, zart blättrig unterlegt. Zitronig, frisch strukturiert, mittlere Länge, zarte Holzaromen im Nachhall, Kirschennnachhall.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in