92 Punkte

Mittleres Grüngelb. In der Nase feine Nuancen von Zitruszesten, Orangen, etwas Vanille, gelbe Früchte. Am Gaumen eine elegante Kombination an Frucht und Frische, gelbe Pfirsichfrucht, zarte Extraktsüße im Finish, wird mehr von der Mineralik der Berglage getragen als von der Säure, stoffiger Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Burgund-Report 2007/08; 01.03.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Qualität
trocken
Ausbau
Barrique / Stahltank

Erwähnt in