92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Fleischige Pflaumennote, Herzkirschen, feine ätherische Nuancen, dunkle Mineralik. Saftig, zeigt gute Komplexität, feines dunkles Beerenkonfit, gut integrierte, tragende Tannine, frischer, finessenreicher Säurebogen, trotz der Kraft sehr lebendiger Stil, gute Länge, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Roussillon – Katalanisches aus Frankreich
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.weinundglas.com

Erwähnt in