93 Punkte

Mittelkräftiges Rot; im eindringlichen, noblen Bouquet deutliche Holzprägung, dahinter Noten von roter Kirsche und Hagebutte; im Gaumen kräftiger Auftakt, mittelgewichtig, jugendliches Tannin, stoffig, dicht, prägnante Säure; langes, noch etwas schroffes Finale. Frischer, kompakter, zupackender Pinot Noir.

Tasting: Rote Waadtländer – für jeden Geschmack etwas ; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 01.12.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.lacolombe.ch
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in

News

Der grosse Aufbruch im Waadtland

Das Waadtland ist Weisswein-, sprich Chasselas-Land. Aufgrund der Klimaerwärmung werden aber immer bessere Rotweine erzeugt. Charles Rolaz und Raoul...

Vaud Pinot Noir La Girarde Exception

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht