91 Punkte

Mittleres Strohgelb. Intensive Nase mit Noten von hellen Steinfrüchten wie Mirabelle, dazu Zitrusnoten und mineralische Anklänge. Am Gaumen von schöner Breite mit eleganter Struktur, blumig-mineralischen Eindrücken und Rhabarbernoten. Endet lang mit der typischen Salzigkeit des Petite Arvine.

Tasting: Shortlist Schweiz 02/2021; Verkostet von : Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 26.03.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Arvine
Alkoholgehalt
14.2%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 40 CHF

Erwähnt in