94 Punkte

Feingliedriger, sehr reintöniger und kaum holzgeprägter Duft: Sauerkirsche und gelbe Rose. Saftig-zart im Auftakt, dann mit einem lebendigen, noch sehr fest verschlossenem Strukturteil: kräftiger Nerv und fester (aber nicht grüner) Gerbstoff in mittelhoher Dichte, auf Eleganz hin vinifiziert, ohne die jahrgangstypische Sehnigkeit zu kaschieren. Dürfte sich subtil und mineralisch entfalten.

Tasting: Pinot Noir – Die Diva der Weinwelt; 10.10.2014 Verkostet von: Ulrich Sautter und Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in