92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Süße Gewürznuancen, reife schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von Lakritze und Schokolade, einladendes Bukett. Stoffig, rund und elegant, feine Extraktsüße, reife Tannine, sehr harmonisch, etwas Nougat im Abgang, bereits gut entwickelt, ein facettenreicher Speisenwein.

Tasting: Vielfältiges Griechenland; 19.04.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in