93 + Punkte

Dezente Hefe, pikante Noten von Roter Ribisel und Chili. Geschmeidig und leicht viskos im Ansatz, dann mit einem vergleichsweise milden Kern aus mürb-körnigem Tannin, reife Säure, würzige Anlagen im Abgang, der vor allem saftig und weniger fruchtig geprägt ist und nochmals dem Gerbstoff eine Bühne gibt.

Tasting : Das Neue Burgund ; Verkostet von : Peter Moser, Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 29.10.2020
de Dezente Hefe, pikante Noten von Roter Ribisel und Chili. Geschmeidig und leicht viskos im Ansatz, dann mit einem vergleichsweise milden Kern aus mürb-körnigem Tannin, reife Säure, würzige Anlagen im Abgang, der vor allem saftig und weniger fruchtig geprägt ist und nochmals dem Gerbstoff eine Bühne gibt.
Gevrey-Chambertin Vieilles Vignes
93.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Bezugsquellen
Kierdorf Wein
Preisspanne
20 - 50 CHF

Erwähnt in