88 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zart mit Heublumenaromen unterlegte Apfelfrucht, Gewürze, tabakige Nuancen, etwas Biskuit. Mittlere Komplexität, weiße Frucht, zitronige Nuancen, leichtfüßig, dezent nach Orangen und Mandarinen im Abgang, mineralisch, dezente Fruchtsüße im Nachhall, ein unkomplizierter Speisenbegeiter.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein
Veröffentlicht am 15.02.2013

FACTS

Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.kierdorfwein.de

Erwähnt in