93 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zarte Kräuterwürze, floraler Touch, nussige Komponente, rotbeerige Fruchtnoten unterlegt. Feine, süße Kirschenfrucht, finessenreich strukturiert, gute Länge, zartes Erdbeerkonfit im Abgang, bereits jetzt delikat und verführerisch, frisch strukturiert.

Tasting: Burgunder-Highlights am Attersee; 22.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in