94 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. Feine florale Nuancen nach Hibiskus und Veilchen, rotes Waldbeerkonfit, Nuancen von kandierten Orangenzesten, mineralischer Touch. Saftig, eleganter Körper, feine Erdbeernote, seidige Tannine, extraktsüß und frisch strukturiert, bereits gut antrinkbar, Anklänge von Nougat im Abgang, vielseitig einsetzbar.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape 2010 - Aus der Sonne geboren; 30.08.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
15%
Bezugsquellen
Hieber Wein, Anzing; Jacoulot, Vallendar; A. Viehauser, Hamburg, Weinladen Schmidt, Berlin; Weinkellerei Bayerl, Augsburg; Hans Hofmann, Benningen; Bibite Vinum, Königstein; Edeka Center, Bonn; Eggers – Der Weinhändler, Flensburg; Jörgen Petersen & Sohn,

Erwähnt in