94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feiner Brombeertouch unterlegt mit Tabakwürze und etwas Orangenzesten, ein Hauch von Veilchen, facettenreiches Bukett. Saftig, feine Textur, gute Komplexität, zarter Säurebogen, mineralisch-salzig, fruchtsüß nach Weichsel im Abgang, feinwürzig im Nachhall, sicheres Potenzial.

Tasting: Loire 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 14.02.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.kateandkon.com

Erwähnt in