90 Punkte

Kräftiges Neuholz, rauchig, dazu eine dunkelbeerige Frucht. Am Gaumen druckvoll, dabei in der Frucht eher schmal gebaut, im Körper kraftvoll, mit festem Gerbstoff, hintergründiger Holz-Cremigkeit und milder Säure. Dürfte im Verlauf der Flaschenreife noch an Würze zulegen.

Tasting: Languedoc 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 09.07.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah, Grenache, Mourvèdre
Alkoholgehalt
13.5%
Bezugsquellen
www.fair-wein.de

Erwähnt in