96 Punkte

Mittleres Karmingranat, violetter Kern, rubinrote Reflexe, breiter Ockerrand. In der Nase ungemein vielschichtig, feine florale Nuancen, ein Hauch von Eibisch, süße Gewürze, saftige dunkle Beeren, mineralische Noten. Am Gaumen trotz aller Komplexität noch feingliedrig, hochdelikate Struktur, frisch und duftig, Aromen von kandierten Veilchen, zarte ätherische Nuancen, stoffige Beerenfrucht, seidige Tannine, finessenreich und lang anhaltend, ein großes Zukunftsversprechen. (Lagern/+40)

Tasting: Domaine de la Romanée-Conti; 04.01.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in