92 Punkte

Mittleres Karmingranat, breiterer Wasserrand, Randaufhellung. In der Nase sehr einladende, exotische Fruchtnuancen, zart nach Minze und etwas Pfeifentabak, angenehme Kirschennote, ein Hauch von Brombeerkonfit. Am Gaumen elegant, ausgewogen, zeigt eine sehr gute Frische, rotbeerige Nuancen mischen sich mit einer guten Textur, bereits sehr gut antrinkbar, feine Würze im Nachhall, bleibt sehr gut haften, kein Riese, aber dafür sehr finessenreich.

Tasting : Grand Jury Tasting Burgund 1990
Veröffentlicht am 05.05.2006
de Mittleres Karmingranat, breiterer Wasserrand, Randaufhellung. In der Nase sehr einladende, exotische Fruchtnuancen, zart nach Minze und etwas Pfeifentabak, angenehme Kirschennote, ein Hauch von Brombeerkonfit. Am Gaumen elegant, ausgewogen, zeigt eine sehr gute Frische, rotbeerige Nuancen mischen sich mit einer guten Textur, bereits sehr gut antrinkbar, feine Würze im Nachhall, bleibt sehr gut haften, kein Riese, aber dafür sehr finessenreich.
Grands-Échezeaux Grand Cru AOC
92

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir

Erwähnt in