96 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Zart nach Lakritze und Zwetschken, dunkle Herzkirschen, feiner Nougattouch, floraler Hauch, einladendes Bukett. Stoffig, dunkle Frucht, Heidelbeeren, zarte Süße, gut integrierte Tannine, mineralisch, braucht noch etwas Entwicklungszeit auf der Flasche, sichere Zukunft.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape – Vins Rouges 2019 & Vins Blancs 2020 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 11.04.2022
de Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, dezente Ockerrandaufhellung. Zart nach Lakritze und Zwetschken, dunkle Herzkirschen, feiner Nougattouch, floraler Hauch, einladendes Bukett. Stoffig, dunkle Frucht, Heidelbeeren, zarte Süße, gut integrierte Tannine, mineralisch, braucht noch etwas Entwicklungszeit auf der Flasche, sichere Zukunft.
Domaine de la Janasse Châteauneuf-du-Pape AOC Rouge Chaupin
96

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache
Alkoholgehalt
15.5%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.lacave.at

Erwähnt in