89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Angenehm floral unterlegte Kirschen-Himbeer-Frucht, zart nach Orangenblüten, feine Holzwürze. Saftig, sehr frisch und mineralisch, rotbeerig und zitronig, wirkt noch sehr jugendlich und rassig, salziger Nachhall, feine Himbeernote im Nachhall.

Tasting: Burgund muss nicht teuer sein; 15.02.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc
Bezugsquellen
www.weinart.at
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in