88 Punkte

Mittleres Karmingranat, breiterer Wasserrand, Randaufhellung. In der Nase süße, leicht malzige Frucht, reife Honig-Banane klingt an. Am Gaumen stoffig, etwas zitronig, wirkt aufgrund der vorhandenen Süße ein klein wenig plump, trocknet im Abgang aus, wirkt eine Spur adstringent.

Tasting: Grand Jury Tasting Burgund 1990
Veröffentlicht am 05.05.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in