87 Punkte

Mittleres Gelbgrün. Zarte Biskuitnase, feines nussiges Aroma, ein Hauch von reifer Quittenfrucht. Mitterer Körper, zart blättrige Nuancen, runde Säure, feine Orangenzesten im Abgang, ein unkomplizierter Speisenbegleiter.

Tasting: Federspielcup 2012; 20.04.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
12%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in