92 Punkte

Helles Gelbgold mit grünen Reflexen. In der Nase feine Tropenfrucht, nach Ananas, Blütenaromen klingen an, einladendes, attraktives Bukett. Am Gaumen saftig und elegant, zeigt eine salzige Mineralik, bleibt sehr gut haften, wirkt insgesamt leichtfüßig und anhaltend zugleich, vielversprechendes Potenzial.

Tasting: Barsac & Sauternes 2007; 07.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon

Erwähnt in