91 Punkte

Kirsche in der Nase, Mandelkern, Holunder, Trockenfeige, auch buttrig und würzig. Spürbare Tannine, hochwertig, aber noch leicht adstringierend, fein ziselierte Säure, man denkt eher an Burgund als an Bordeaux, gute Struktur, sehr klar im Ausdruck, wird zulegen.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in