93 Punkte

Kräftiges Rot; intensives Bouquet, fruchtige Aromen, Himbeeren, rote und schwarze Kirschen, florale und würzige Noten, Pfingstrose, Lorbeer, Mokka; im Geschmack zupackender Auftakt, saftige Säure, kompakter Gerbstoff, Aromen von Kirsche, Pfeffer; langer Abgang. Gut strukturierter, recht fülliger, fruchtbetonter Wein.

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; 03.04.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cornalin
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in