91 Punkte

Dunkel leuchtendes Kirschrot mit schwarzen Reflexen. Im Auftakt feinwürzige Aromen nach Rosmarin, Kardamom, reife Blaubeeren, etwas Pflaume. Baut sich am Gaumen saftig auf, zeigt viel rote Frucht und süße Kräuterwürze, feinstoffiges Tannin, entpuppt sich recht druckvoll, kompakt, zieht mit leichter Salzigkeit und Schwung ins Finale.

Tasting : Sizilien Trophy 2021 ; Verkostet von : Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Dunkel leuchtendes Kirschrot mit schwarzen Reflexen. Im Auftakt feinwürzige Aromen nach Rosmarin, Kardamom, reife Blaubeeren, etwas Pflaume. Baut sich am Gaumen saftig auf, zeigt viel rote Frucht und süße Kräuterwürze, feinstoffiges Tannin, entpuppt sich recht druckvoll, kompakt, zieht mit leichter Salzigkeit und Schwung ins Finale.
Centuno Nero d'Avola Sicilia DOC
91

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nero d’Avola
Alkoholgehalt
14.5%
Verschluss
Kork

Erwähnt in