(92 - 94) Punkte

Etwas verhalten, feine Kräuterwürze, Edelholz, rauchig und süß, Orangenzesten, süße Dörrzwetschkenfrucht. Fast portweinhaft, Gewürze, Lakritze, stoffig, komplex, bleibt gut haften, extraktsüß, dunkle Beeren, Nougat im Abgang, gute Länge.

Tasting: Bordeaux 2009 en primeur; 23.04.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in