89 Punkte

Helles Zitronengelb; in der Nase leicht oxidativ, Noten von Haselnüssen, Dörrobst, Bitterorange, Bienenwachs; im Gaumen weicher Auftakt, cremig, dezente Säure, deutliche Holznote; im Abgang gewisse Süsse, etwas flach. Bereits ziemlich gereifter Completer.

Tasting: Best of Completer; 23.03.2018 Verkostet von: Martin Kilchmann
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Completer
Ausbau
Stahltank / gebrauchte Barriques
Bezugsquellen
www.cottinelli.ch
Preisrange
15 - 20 Euro

Erwähnt in