92 Punkte

Leuchtendes Strohgelb mit funkelndem Kern. Offene und einladende Nase nach weißen Blüten, reifem Pfirsich und Kräutern. Saftig und knackig am Gaumen, tänzelt fein auf der Zunge, hat einen tollen Nerv, bleibt lange und klar im Mund und endet sehr harmonisch.

Tasting: Grillo Trophy ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 06.07.2018

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grillo
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in