90 Punkte

Tiefdunkles, jugendliches Rubingranat, zarte violette Randaufhellung, in der Nase intensives süßes Kirschbukett, floral unterlegt, frische Himbeermarmelade, frisch, am Gaumen knackig, attraktive Tannine, engmaschig, gute Extraktsüße, ein sehr komplexer Wein, dem man seine opulente Süße nicht anlasten sollte, fester Abgang, ist nicht zerfließend, sondern kernig. Gutes Lagerpotenzial.

Tasting: Portugal - Auswahl der Portugiesischen Gastronomischen Akademie
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2004, am 02.01.2004

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in