87 Punkte

Tiefdunkles, sattes Granatrubin. In der Nase mit deutlich wahrnehmbarem flüchtigem und sehr luftigem Stil, reife Kirsche, reife Pflaume. Am Gaumen mit deutlich spürbarem Holzeinsatz und griffigem Tannin, trocknend im Nachhall, zehrend, wirkt insgesamt unharmonisch und unsauber.

Tasting: Tasting Amarone, Amarone Riserva, Recioto 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 19.11.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Corvina, Corvinone Veronese, Rondinella , Oseleta
Alkoholgehalt
16%
Verschluss
Kork

Erwähnt in