91 Punkte

Sehr dunkles Rubinrot mit Tendenz zum opakem Kern. Holzlastige Nase, nach Rumtopf und Sauerkrischen, Schokoladepulver, Lakritze. Am Gaumen dann sehr geschmeidig mit feiner Fruchtsüße, spannt ein schönes Kleid auf, leider im Abgang Nachtrocknung durch Holz.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero ; Verkostet von: Othmar Kierm, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in