97 Punkte

Dunkel leuchtendes Rubinrot. In der Nase zu Beginn ein Hauch Siegellack, nach etwas Zeit dann ein fülliges Bukett aus reifen Waldbeeren, Herzkirschen und hellem Leder. Zeigt sich am Gaumen sehr dicht, geschliffen und kompakt, klarer Fruchtschmelz mit sehr saftigem Tannin, präzise, hat einen Gang mehr.

Tasting: Barolo-Barbaresco-Roero Tasting 2020 ; Verkostet von: Othmar Kiem, Simon Staffler
Veröffentlicht am 22.10.2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Nebbiolo
Alkoholgehalt
15%

Erwähnt in