89 Punkte

Leuchtendes, strahlendes Hellgold. In der Nase sehr duftig und ausdrucksstark, nach saftigen Marillen, gelbem Pfirsich, im zweiten Verlauf nach Bienenhonig und dezentem Harz. Am Gaumen sehr satt und sahnig, wirkt etwas gesetzt, im hinteren Bereich dann auch bitter und sogar leicht brandig.

Tasting: Küste Toskana Trophy 2021 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 27.08.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Viognier
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork

Erwähnt in