92 Punkte

Intensives, sattes Strohgelb. In der Nase deutlich nach Banane, Honig, zarte Vanille, nach Haselnüssen und Butterscotch. Am Gaumen kühle Frucht mit knackigem Ansatz, zieht sich kerzengerade über die Zunge, wirkt sehr trocken und fein, ausgewogener Abgang mit leicht salzigem Finale.

Tasting: Sparkling Special 2019 ; Verkostet von: Gerhild Burkard, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Rebsorte
Ribolla Gialla
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in