89 Punkte

Brillantes, helles Silber mit anhaltender Perlage. Zurückhaltende Nase, nur sehr zart nach Apfel. Am Gaumen mit vordergründiger und grobkörniger Perlage, saftig mit guter Säure, zieht sich spannungsgeladen über die Zunge, wirkt etwas unruhig.

Tasting: Sparkling Special 2019 ; Verkostet von: Gerhild Burkard, Benjamin Herzog, Othmar Kiem, Peter Moser, Ulrich Sautter, Simon Staffler
Veröffentlicht am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Prosecco
Rebsorte
Glera
Alkoholgehalt
11.5%

Erwähnt in