91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Verhaltenes Bukett, ein Hauch von Dörrpflaumen, kandierte Orangenzesten, dezente Kräuterwürze. Stoffig, etwas Feigen, süße Kirschen, runde, tragende Tannine, schokoladig, bereits zugänglich, mineralischer Nachhall.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 16.03.2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.5%

Erwähnt in