88 Punkte

Dunkles Rubingranat. Nase verhalten, wenig Ausdruck. Rauchig verdeckt. Am Gaumen sehr würzig, Tannine, Kaffeearomen, wenig Frucht, wenig Süße.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2012 ; 31.05.2013 Verkostet von: Mario Scheuermann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in