96 Punkte

Dunkles Rubingranat, tiefer Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Gewürzig unterlegte Edelholzaromen, intensives Brombeerkonfit, zart nach Heidelbeeren, ein Hauch von Lakritze, kandierte Veilchen, etwas Nougat. Stoffig, saftig und süß, schwarze Waldbeeren, seidige, tragende Tannine, mineralisch und anhaltend, sehr überzeugende Balance, frisch und vital, dunkle Frucht und etwas Nougat im Nachhall, bleibt sehr lange haften, großes Zukunftspotenzial.

Tasting: Priorat – Alte Reben in hohen Lagen; 30.05.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.vinos.de
Preisrange
100 - 500 Euro

Erwähnt in