91 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, florale Nuancen, zarte Kirschenfrucht, feinwürzig-tabakig unterlegt. Stoffige Textur, charmanter Körper, saftig, gut anhaltend, zeigt Präzision und Finesse, burgundisch anmutende Stilistik, frischer Nachhall, pfeffriger Rückgeschmack.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag; 25.04.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Cabernet Franc , Petit Verdot

Erwähnt in