90 Punkte

Verschlossener, altersadäquater Duft, Kakaobohne und Kräuter. Am Gaumen eng mit sandigem bis mehligem Tannin bepackt, jedoch bei aller Präsenz nicht adstringierend, geschmeidiger Hintergrund, mittelgewichtig im Körper, kalk-mineralische Prägung, aromatisch noch verschlossen – seriöser Wein, der von zwei, drei Jahren Flaschenreife profitieren wird.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 07/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2014, am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Bezugsquellen
www.hawesko.de

Erwähnt in