(88 - 90) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase von der Holzwürze geprägt, Tabak und Karamell, zarte Zwetschkenfrucht. Am Gaumen knackig, saftige rotbeerige Frucht, etwas Lakritze und Preiselbeeren, wohl auch mehr Alkohol, gut integrierte Tannine, bleibt haften, zarter Schokonachhall. Hat Potenzial.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in