91 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, zart blättrig unterlegtes Waldbeerkonfit, rotbeerige Nuancen, dezente Kräuterwürze. Mittlerer Körper, rote Frucht, zarte Süße, gut eingebettete Tannine, bleibt gut haften, verfügt über Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.05.2017

FACTS

Ausbau
Barrique, großes Holzfass

Erwähnt in