92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, mit dezenter Kräuterwürze unterlegte reife Pflaumenfrucht, Noten von Herzkirschen, bereits attraktiv. Saftig, rund und charmant, feine Tannine, elegant und fruchtsüß, feiner Schokotouch, harmonischer Stil.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Ausbau
Barrique

Erwähnt in