92 Punkte

Sehr verschlossen, leicht rauchig, am Gaumen fest extrahiert, klebrig-körnig, gute Dichte und Eleganz, wirkt unglaublich jung. Old school, technisch perfekt. Geradezu eine Spur rappig, aber der Hintergrund aus Frucht und Fülle bietet ausreichend Projektionsfläche für eine ausgezeichnete Entwicklung.

Tasting: Götterdämmerung im Beaujolais; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 13.10.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Tintorera
Bezugsquellen
www.chateau-thivin.com

Erwähnt in